Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
  Get Involved
BACK

Leidenschaft für Salate!

Donnerstag 30 Jul 2020

Lust auf eine frische und leichte Mahlzeit an einem heißen Nachmittag? Salate sind ein großartiges sommerliches Hauptgericht, das schnell zubereitet werden kann und frische Aromen mit knackiger Konsistenz vereint. Hier sind fünf leckere Salatrezepte, die Sie jederzeit genießen können!

1

Klassischer Caesar Salat

Das beliebte Salatgericht wurde von Caesar Cardini erfunden, einem italienischen Koch, der in den 1920er Jahren in Mexiko lebte. Das Originalrezept beinhaltete Römersalat, Knoblauch, Croûtons, Parmesankäse, gekochte Eier, Olivenöl und Worcestershire-Sauce. Heute jedoch ergibt jede Kombination dieser Zutaten einen köstlichen frischen Salat. Hier finden Sie Rezepte für verschiedene Variationen des klassischen Caesar.

2

Nudelsalat

Dieses Gericht ist unglaublich leicht und vielseitig. Nudelsalate können bei Grillfesten, eleganten Dinner Partys, Familienpicknicks oder als Grab-and-Go-Lunch serviert werden. Wählen Sie eine beliebige Pasta Art und heben Sie gekochtes Gemüse, Fleisch, Fisch – oder was auch immer Sie möchten – unter und servieren Sie das Gericht kalt. Stöbern Sie hier nach köstlichen Ideen für Ihren nächsten Nudelsalat.

3

Meeresfrüchte Salat

Wenn Sie sich nach Strand und frischen Meeresfrüchten sehnen, probieren Sie eine einfache Platte mit gebratenen, gekochten oder gegrillten Meeresfrüchten mit einem Hauch von Salz, Zitrone, Pfeffer, Olivenöl und frischem Gemüse. Reichen Sie dazu etwas Brot, um den Saft aufzusaugen, und ein eiskaltes Getränk. Mehr Inspiration finden Sie hier

4

Hühnchen Salat

Haben Sie das übliche gegrillte oder gebratene Hähnchen ohne alles satt? Kombinieren Sie es mit pikantem und schmackhaftem Gemüse wie Avocado, getrockneten Tomaten, frischem Mais und einem leichten Zitronendressing. Wenn Sie abenteuerlustig sind, kombinieren Sie das Hühnchen mit Walnüssen, Rosinen, grünen Äpfeln, Estragon oder Speckwürfeln. Sie könnten damit sogar ein Sandwich füllen, wenn Sie etwas hungriger sind!

5

Bohnensalat

Bohnensalate sind brillant! Für einen herzhaften und erdigen Geschmack können Sie Kichererbsen verwenden. Unter diese mischen Sie süßere Zutaten wie geriebene Karotten oder Selleriestängel und geben dem ganzen einen würzigen Touch mit geröstetem Chili oder Kreuzkümmel. Für Salate mit grünen Bohnen ist ein scharfes Thai-Rezept zu empfehlen. Fügen Sie dazu Pomelo- und Zucchinischeiben hinzu, die mit einer Mischung aus Knoblauch, getrockneten Chilischoten, Zucker, Limettensaft und Fischsauce angemacht werden. Schwarze Bohnen lassen sich am besten mit Zutaten wie Koriander, grünen Jalapenos und frischem Mais kombinieren, garniert mit geräuchertem Paprika und Hüttenkäse. Für ein mediterranes Flair eignen sich weiße Cannellini-Bohnen mit grünen Oliven, frischen Tomaten, Gurken und Feta-Käse. Das Gericht kann schön auf Salatblättern serviert werden, beträufelt mit Zitronensaft, Essig und Honig.